Stihl-tools.com

Garten- und Landschaftsbau
28 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Überblick über den Kleintraktor Centaur T18. Anwendungsfunktionen, Zweck, Spezifikationen, Eigentümerbewertungen

Beschreibung

Der Kleintraktor Centaur T18 ist eine universelle Landmaschine mit einer Leistung von 18 PS. Ausgestattet mit einem japanischen Kama-Dieselmotor. Verfügbare Modifikationen des Centaur T18 Kleintraktors:

  • T 18V;
  • T 18C;
  • T 18D;
  • T 18E.

Alle Modifikationen haben die gleiche Leistung – 18 PS und eine Zapfwellendrehzahl – 540 U / min. Das Drehzahlniveau beträgt 100 U/min. Der Start aller Modifikationen sowie des Hauptmodells Centaur T18 erfolgt mit einem Elektrostarter. Die Radformel für alle Modelle der T18-Serie ist 4×2.

Überblick über den Kleintraktor Centaur T18. Anwendungsfunktionen, Zweck, Spezifikationen, Eigentümerbewertungen

Kleintraktor Centaur T18

Der Kleintraktor Centaur T18 ist für die Bearbeitung von weichen Böden konzipiert, die von Saison zu Saison kultiviert werden. Mit Schwarzerde und Sandflächen kommt er problemlos zurecht. Geeignet für den Einsatz in Gewächshäusern, Sommerhäusern, Haushaltsgrundstücken. Die Ernennung des Kleintraktors Centaur T18 ist wie folgt:

  • Reinigen des Territoriums von Blättern, Ästen und Schnee;
  • Bodenbearbeitung (alle landwirtschaftlichen Tätigkeiten wie Pflügen, Eggen, Hügeln und andere);
  • Transport von Waren mit einem Gewicht von bis zu 1000 kg;
  • Transportfunktion (geeignet für das Fahren auf Land- und Stadtstraßen – bei Vorhandensein eines TCP);
  • Die technischen Eigenschaften des Kleintraktors ermöglichen den Betrieb sowohl auf kleinen Flächen als auch auf größeren Feldern mit einer Fläche von 1 ha oder mehr.
Überblick über den Kleintraktor Centaur T18. Anwendungsfunktionen, Zweck, Spezifikationen, Eigentümerbewertungen

Kleintraktor Centaur T18

Grundausstattung des Kleintraktors Centaur T18

Der Kleintraktor ist nicht mit Anbaugeräten ausgestattet, sondern wird bereits montiert verkauft. Einige Modelle werden vor dem Verkauf getestet. Wenn das gekaufte Modell nicht gestartet wurde, werden die erste Inbetriebnahme sowie das Einfahren gemäß der dem Kleintraktor beigefügten Anleitung durchgeführt.

Grundausstattung Centaur T18:

  • zusammengebauter Kleintraktor;
  • Räder – 4 Einheiten;
  • Fahrersitz;
  • Lichtsystem;
  • Alarmsystem;
  • Garantieurkunde;
  • Bedienungsanleitung.

Technische Eigenschaften

Das Gewicht des T-18-Kleintraktors beträgt je nach Modifikation 640-680 kg. Die Gesamtabmessungen sind gleich und für alle Modelle dieser Linie gleich: 2520 mm. Länge, 1360 mm. Breite, 1300 mm. Höhe. Das Getriebe hat acht Gänge, von denen zwei hinten sind. Die maximal mögliche Geschwindigkeit ohne Anhänger mit Beladung: 40 km/h.

Überblick über den Kleintraktor Centaur T18. Anwendungsfunktionen, Zweck, Spezifikationen, Eigentümerbewertungen

Kleintraktor Centaur T18

Motoröltyp: synthetisch oder halbsynthetisch für wassergekühlte Dieselmotoren. Öl im Getriebe: TAP15. Dieselluftfilteröl: M10-G2 (Diesel). Der Hubraum beträgt 790 ccm. In Bezug auf die Leistung entspricht ein solches Gerät einem Benzinmotor für 26 Pferde. Der Kraftstoffverbrauch beträgt durchschnittlich 800 g pro Stunde. Der Spurverstellbereich für beide Radpaare beträgt 900 bis 1100 mm.

 

Merkmale der Anwendung und Wartung

Besonderheiten des Kleintraktors Centaur T18:

  • sparsamer Verbrauch von Dieselkraftstoff;
  • Haltbarkeit;
  • Zuverlässigkeit;
  • Motorleistung;
  • kostengünstige Wartung und einfache Bedienung;
  • klare Anweisungen für Montage und kleinere Reparaturen;
  • hohe Qualität von Metall- und Kunststoffkomponenten von Landmaschinen;
  • breites Spektrum – Bau, Transport, Versorgungsunternehmen;
  • LKW-Funktionen.


Das Kleintraktormodell Centaur T18 ist aufgrund der folgenden technischen Merkmale des Designs und der Funktionalität beliebt:

  • verstärkter, langlebiger Rahmen;
  • Kippfestigkeit;
  • Getriebe mehrstufig;
  • Arbeiten mit gezogenen Anbaugeräten;
  • die Spur der Hinter- und Vorderachse ist einstellbar;
  • die Fähigkeit, Ausrüstung oder Fracht mit einem Gewicht von bis zu 2 Tonnen zu schleppen;
  • Ausdauer (Dauerbetrieb bis zu 10 Stunden aufgrund der Wasserkühlung des Motors und der vollständigsten Verbrennung des Kraftstoffs in der Kammer);
  • Sparsamkeit in Bezug auf den Kraftstoffverbrauch.

Videobesprechung der Arbeit

Eigentümer-Feedback

Iwan Andrejewitsch, Sumy:

„Ich habe das Modell T 18d im Internet bestellt. Aus der Gegend abgeholt. Die Maschine als Ganzes zufrieden, aber es gibt Nachteile!

Die Nachteile sind wie folgt: eine unvollständige Frühjahr-Sommer-Saison – und die Antriebsriemen flogen. Auch der Fräser musste zum Service gebracht werden, da kein Getriebeeingriff vorhanden war. Der Grund stellte sich als Fehler in der Ausrichtung der Riemenscheiben heraus, sie haben es ohne Bezahlung repariert, da der Kleintraktor Garantie hatte, und das hat mich sehr gefreut.

Es gibt auch Vorteile: Kraft, Wendigkeit, Geschwindigkeit. Der Schneider funktioniert jetzt. Diese Saison habe ich ihn bereits zum Reinigen des Hofes verwendet, im Winter habe ich den Schnee mit einem kleinen Messer geräumt.

Weiterlesen:
Kleintraktoren Weißrussland MTZ 112N. Modellbezeichnung, Motortyp und Verwendungszweck der Maschine
Ссылка на основную публикацию