Stihl-tools.com

Garten- und Landschaftsbau
11 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Husqvarna 130 Kettensäge Übersicht: Technische daten, Wartung, Probleme, Erfahrung and Besitzer Bewertungen

Überblick motorsäge Husqvarna 130

Die Husqvarna 130 ist eine Kettensäge, die für den Heim- und Gartenbereich entwickelt wurde. Sie ist robust, leistungsstark und ideal für Aufgaben wie das Sägen von Brennholz, das Beschneiden von Ästen und sogar das Fällen kleiner Bäume.

Für wen ist sie bestimmt und wo kann sie verwendet werden?

Die Husqvarna 130 ist für den privaten Gebrauch konzipiert. Sie eignet sich für Arbeiten rund um Haus und Garten und für jedermann, vom gelegentlichen Anwender bis zum passionierten Heimwerker.

Wo werden Husqvarna 130 Kettensäge hergestellt?

Die Husqvarna 130 wird von der Husqvarna Group hergestellt, einem schwedischen Unternehmen, das für seine hochwertigen Gartengeräte bekannt ist.

Kettensäge Husqvarna 130: Technische Daten

MerkmalDetails
Hubraum38 cm³
Leistung1,5 kW
Geschwindigkeit der Kette bei Maximalleistung16,8 m/s
CO2-Emissionen804 g/kWh
Empfohlene minimale Schienenlänge35 cm
Empfohlene maximale Schienenlänge40 cm
Kettenteilung3/8″ Mini
KettentypH37
Schienenlänge35 cm
Gewicht (ohne Schneidausrüstung)4,7 kg
Schallpegel am Ohr des Bedieners102 dB(A)
Schallleistungspegel, LWA116 dB(A)
Äquivalenter Vibrationspegel (ahv, eq) vorderer/hinterer Griff3,72 m/s²
Vibrationswert (ahv, eq) hinterer Griff5,5 m/s²

Bedienungsanleitungen

OM. 130, 135 Mark II, 2022-07

Ausrüstungsliste: Welches Zubehör ist aktionspaket?

  1. Ersatzketten
  2. Schutzhülle für die Kette
  3. Ersatzschienen
  4. Kettensägenöl
  5. Schutzausrüstung (Helm, Handschuhe, Sicherheitsschuhe, Schutzbrille)
  6. Werkzeugset für Wartungsarbeiten
  7. Kraftstoffkanister
  8. Schleifwerkzeug für die Kette

Kette für motorsäge: Welche gibt es?

Für die Husqvarna 130 wird die H37-Kette empfohlen. Diese Kette hat eine Teilung von 3/8″ Mini, die für eine gute Schnittqualität und Leistung sorgt.

Kettensäge kette wechseln anleitung Husqvarna 130

Um die Kette an Ihrer Husqvarna 130 zu wechseln, folgen Sie diesen Schritten:

  1. Stellen Sie sicher, dass die Kettensäge ausgeschaltet ist.
  2. Lösen Sie die Kettenspannung und entfernen Sie die Abdeckung des Kettenrads.
  3. Nehmen Sie die alte Kette ab und setzen Sie die neue Kette auf das Kettenrad und die Schiene.
  4. Setzen Sie die Abdeckung des Kettenrads wieder auf und spannen Sie die Kette.
  5. Überprüfen Sie die Kettenspannung und ziehen Sie die Abdeckung des Kettenrads fest.
Weiterlesen:
Motorsäge Taiga BP-3850 - Gerätebeschreibung

Leistung und erfahrungen Handhabung des motorsäge

Die Husqvarna 130 ist für ihre Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit bekannt. Der X-TORQ® Motor sorgt für eine hohe Leistung und reduziert gleichzeitig den Kraftstoffverbrauch und die Emissionen. Die Benutzer loben die einfache Handhabung und den komfortablen Griff, die die Arbeit mit der Säge zu einem angenehmen Erlebnis machen.

Was sind die Hauptfehler Husqvarna 130

Einige Benutzer berichten über Probleme mit dem Starten der Säge und über einen erhöhten Kraftstoffverbrauch. Es ist wichtig, die Säge regelmäßig zu warten und qualitativ hochwertigen Kraftstoff und Öl zu verwenden, um diese Probleme zu vermeiden.

Warum springt meine benzinbetriebene Säge nicht an? Liste der möglichen Ursachen

Es gibt verschiedene Gründe, warum eine benzinbetriebene Säge nicht startet. Dazu gehören:

  1. Ein verschmutzter oder defekter Luftfilter
  2. Ein verschmutzter oder defekter Kraftstofffilter
  3. Ein defekter Zündkerzenstecker
  4. Ein verstopfter Vergaser
  5. Ein leerer Kraftstofftank

Eigentümer Feedback: Was sagen die Nutzer?

Die Husqvarna 130 erhält im Allgemeinen positive Bewertungen von Benutzern. Sie loben die Leistung, die Zuverlässigkeit und die einfache Handhabung der Säge. Einige Benutzer haben jedoch Probleme mit dem Starten der Säge und mit dem Kraftstoffverbrauch gemeldet.

Wartung und Pflege des Kettensäge Husqvarna 130

Die Husqvarna 130 erfordert regelmäßige Wartung, um ihre Leistung und Lebensdauer zu maximieren. Dazu gehört das regelmäßige Reinigen des Luftfilters, das Überprüfen und gegebenenfalls Austauschen der Zündkerze und das regelmäßige Schärfen der Kette. Es ist auch wichtig, das richtige Mischungsverhältnis von Benzin und Öl zu verwenden und die Säge vor jedem Gebrauch zu starten.

Grundeinstellung, benzingemisch, mischungsverhältnis, starten

Für die Husqvarna 130 wird ein Mischungsverhältnis von 50:1 (Benzin:Öl) empfohlen. Es ist wichtig, dass Sie qualitativ hochwertiges Öl verwenden und es gründlich mit dem Benzin mischen. Vor dem Starten der Säge sollten Sie sicherstellen, dass der Kraftstofftank gefüllt ist und dass die Kette richtig gespannt ist.

Weiterlesen:
Kaliber BP-2600 / 18u Kettensäge Übersicht: Technische daten, Wartung, Probleme, Erfahrung and Besitzer Bewertungen

Wichtige Wartungshinweise für eine lange Lebensdauer

Für eine lange Lebensdauer Ihrer Husqvarna 130 sollten Sie folgende Wartungshinweise beachten:

  1. Reinigen Sie die Säge regelmäßig, insbesondere den Luftfilter und die Kette.
  2. Überprüfen Sie die Zündkerze regelmäßig und ersetzen Sie sie bei Bedarf.
  3. Schärfen Sie die Kette regelmäßig, um eine optimale Schnittleistung zu gewährleisten.
  4. Verwenden Sie qualitativ hochwertiges Öl und Benzin und achten Sie auf das richtige Mischungsverhältnis.
  5. Überprüfen Sie die Kettenspannung vor jedem Gebrauch und stellen Sie sie bei Bedarf ein.
  6. Lagern Sie die Säge an einem sauberen, trockenen Ort.

Vor- und Nachteile des Modells Husqvarna 130: Vergleichstabelle

VorteileNachteile
Leistungsstarker X-TORQ® MotorKann schwierig zu starten sein
Einfache HandhabungHöherer Kraftstoffverbrauch
Langlebig und zuverlässigWartungsintensiv
Vielseitig einsetzbar
Geringe Vibrationen

Welche Modelle anderer Kettensäge-Marken sind mit dem Kettensäge Husqvarna 130 vergleichbar?

Die Husqvarna 130 ist vergleichbar mit Modellen wie der Stihl MS 170 und der Stihl MS 180. Diese Modelle sind ebenfalls für den Heim- und Gartenbereich konzipiert und bieten eine ähnliche Leistung und Handhabung.

Husqvarna 130 vs Stihl MS 170 vs Stihl MS 180

Die Husqvarna 130, Stihl MS 170 und Stihl MS 180 sind alle solide und zuverlässige Kettensägen, die für den Heimgebrauch und leichte Gartenarbeiten konzipiert sind. Jedes Modell hat seine eigenen Stärken. Die Husqvarna 130 zeichnet sich durch ihren leistungsstarken X-TORQ® Motor und ihre geringen Vibrationen aus. Die Stihl MS 170 ist für ihre Robustheit und einfache Handhabung bekannt, während die Stihl MS 180 eine verbesserte Leistung und zusätzliche Funktionen bietet, wie z.B. den einfachen Kettenspanner. Hier ist ein Vergleich ihrer Hauptmerkmale:

Weiterlesen:
Husqvarna 592 XP Kettensäge Übersicht: Technische Daten, Wartung, Probleme, Erfahrung und Besitzer Bewertungen
MerkmaleHusqvarna 130Stihl MS 170Stihl MS 180
Motordisplacement38cc30.1cc31.8cc
Ausgangsleistung1.5 kW1.3 kW1.5 kW
Gewicht (ohne Schneidausrüstung)4.7 kg3.9 kg4.2 kg
Empfohlene Führungsschienenlänge (min-max)35-40 cm30-40 cm30-40 cm
Kettenteilung3/8″ mini3/8″ Picco3/8″ Picco

Fazit: Lohnt sich der Kauf des motorsäge?

Die Husqvarna 130 ist eine leistungsstarke, zuverlässige und benutzerfreundliche Kettensäge, die ideal für den Heim- und Gartenbereich ist. Sie ist zwar etwas wartungsintensiv und kann schwierig zu starten sein, aber ihre Leistung und Langlebigkeit machen sie zu einer lohnenden Investition.

Ссылка на основную публикацию