Stihl-tools.com

Garten- und Landschaftsbau
2 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Terrassendekoration – ein Vorwand, um in die Kindheit zurückzukehren

Terrassendekorationsideen mit Farbe und Buntstiften

Terrassendekoration – ein Grund, in die Kindheit zurückzukehren

Wenn die Terrasse oder der Balkon langweilig und ungemütlich aussieht, dann ist es an der Zeit, diesen Bereich irgendwie zu dekorieren. Das richtige Dekor hilft, das Problem zu lösen. Es gibt nichts Einfacheres und Effektiveres, als einen Pinsel zu nehmen und einen Raum zu verwandeln.

In diesem Artikel finden Sie Beispiele für die kreative Gestaltung einer Terrasse, Terrasse oder eines Balkons mit einer Farbspraydose oder einem Buntstiftset. In diesem Haus in Austin hat die Designerin Kim Lewis einfache Schritte in ein lebendiges, farbenfrohes Kaleidoskop verwandelt.

Verleihen Sie einem Betonboden Persönlichkeit und Dimension mit subtilen Mustern, wie den Streifen auf dieser Terrasse aus dem Southern Living-Blog.

Terrassendekoration – ein Grund, in die Kindheit zurückzukehren

Oder Sie können es mit einer skurrileren Dekoration versuchen. Sarah Hearts verwendete Gehwegkreide, um ein Pflanzenmuster auf den Betonwänden eines Hauses in Los Angeles zu zeichnen. Eine Vorlage für eine solche Zeichnung finden Sie auf ihrem Blog.

Terrassendekoration – ein Grund, in die Kindheit zurückzukehren

Schließlich können diejenigen mit Ehrgeiz und künstlerischen Fähigkeiten versuchen, einen prächtigen Teppich direkt auf eine Betonplatte zu malen, wie es ein Leser von Better Homes and Gardens getan hat. Auf der Website BHG.com finden Sie eine Beschreibung des Arbeitsprozesses und nützliche Tipps für diejenigen, die sich wie ein Künstler fühlen möchten.

Terrassendekoration – ein Grund, in die Kindheit zurückzukehren

Diese tollen Ideen werden dazu beitragen, Ihren Terrassenraum zum Leben zu erwecken und ihn einzigartig zu machen. Haben Sie Erfahrung im Landschaftsbau?

Weiterlesen:
Nützliche Ideen für die Gartengestaltung Ihrer Terrasse
Ссылка на основную публикацию