Stihl-tools.com

Garten- und Landschaftsbau
1 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Die 10 wichtigsten Dinge bei der Vorbereitung der Baustelle auf den Herbst

Bleiben Sie immer in Form: 10 wichtige Herbstaktivitäten auf der Baustelle, die ihm helfen, den Winter zu überstehen

Besitzer von Privathäusern wissen aus erster Hand, dass die Instandhaltung eines Herrenhauses und die Pflege der Umgebung das ganze Jahr über eine Aufgabe sind und jede Jahreszeit bestimmte Maßnahmen erfordert. Wenn Sie außerdem aus verschiedenen Gründen die wichtigsten nicht rechtzeitig abschließen, können Sie in Zukunft in große Schwierigkeiten geraten.

Die 10 wichtigsten Dinge, die Sie bei der Vorbereitung Ihres Grundstücks für den Herbst tun sollten

Haus und Garten auf den kommenden Winter vorzubereiten, ist eine wichtige Aufgabe für Hausbesitzer

In diesem Thema des Online-Magazins  „Home Ideas“  sind Sie eingeladen, einen Blick auf einige der grundlegenden Dinge zu werfen, die Sie im Herbst tun müssen, um Ihre Außenbereiche, Gärten, Rasenflächen und Ihren Hof auf den kommenden Winter vorzubereiten (schließlich müssen Sie sich während dieses Winters um alles kümmern). Der Zeitraum umfasst nicht nur das Sammeln abgefallener Blätter, sondern mit dem Beginn des Frühlings ist es einfach, alles in Ordnung zu bringen.

Beurteilen Sie den Zustand der äußeren Strukturen des Gebäudes und der Zäune

Die 10 wichtigsten Dinge, die Sie bei der Vorbereitung Ihres Grundstücks für den Herbst tun sollten

Kleinere Wandreparaturen gehören zu den bedeutendsten Dingen im Herbst

Oftmals erfolgt die Renovierung der Hauswände im Frühjahr. Aber warum nicht einen Teil der Reparaturarbeiten im Herbst durchführen, wenn das Wetter trocken und warm ist? Erstens schützt die rechtzeitige Beseitigung der daraus resultierenden Mängel die Bauwerke vor schweren Schäden durch übermäßige Feuchtigkeit, Frost usw. und verhindert so globale Ausgaben im Frühjahr.

Zweitens erhalten Sie durch die Auffrischung der Verkleidung (Reinigen der Verkleidung von Staub und Schmutz, Streichen von Holz- oder Metallelementen usw.) ein luxuriöses Äußeres, das Sie den ganzen Winter über mit frischen Farbtönen begeistern wird.

Die Pflege kleiner architektonischer Formen ist ebenso wichtig wie die Rasenpflege

Viele Menschen wissen, dass Landschaftsgestaltung nicht nur die spektakuläre Landschaftsgestaltung des Territoriums (Anlegen von Rasenflächen und Blumenbeeten, Anlegen von Alpenrutschen und Hecken) umfasst, sondern auch deren Verbesserung durch die Gestaltung von Einfahrten, Wegen, Innenhöfen und deren schöne Gestaltung. Letztere gehören übrigens zu kleinen architektonischen Formen.

Für einen sicheren Betrieb, eine sichere Funktion und einen sicheren Zustand müssen sie stets sauber gehalten werden. Gleichzeitig ist es im Herbst nicht nur erforderlich, abgefallene Blätter rechtzeitig zu entfernen, sondern auch regelmäßig den Schmutz abzuwaschen, der mit Beginn des Winters zu kleineren Problemen führen kann.

Frischen Sie Fassaden mit winterharten Topfpflanzen auf

Die 10 wichtigsten Dinge, die Sie bei der Vorbereitung Ihres Grundstücks für den Herbst tun sollten

Topfpflanzen – eine kostengünstige und einfache Option für die Landschaftsgestaltung

Nun, die Bäume haben ihre letzten Blätter abgeworfen, der Rasen ist gemäht, die wärmeliebenden Bäume sind bedeckt und Ihr Garten hat seine frühere Attraktivität verloren. Helle oder sonnengebleichte Fassaden, die plötzlich ausdruckslos und langweilig werden, verbessern den Ausblick nicht. Es gibt jedoch eine einfache und effektive Lösung, um der Herbst-Winter-Landschaft leuchtende Farben zu verleihen.

Erwecken Sie den Außenbereich mit immergrünen und winterharten Topfpflanzen zum Leben, die unter Fenstern, in der Nähe von Haustüren oder entlang eines Zauns gepflanzt werden können.

Solche Landschaftstricks zur Veredelung des Territoriums werden auch dann nützlich sein, wenn der Innenhof völlig frei von Rasenflächen und Bäumen ist.

Denken Sie daran, dass die Schönheit abgefallener Blätter gefährlich sein kann.

Ein bunter Teppich aus gefallenen Blättern in verschiedenen Formen erfreut das Auge mehrere Wochen lang. Und je mehr Bäume in der Nähe des Hauses wachsen, desto reicher und prächtiger wird es sein. Manchmal versuchen die Eigentümer, die verblassende Schönheit des Herbstes so lange wie möglich zu bewahren, und schaffen unfreiwillig Bedingungen für kleine „Notfälle“.

Beispielsweise wies der zum Haus führende Weg Schäden in Form von Schlaglöchern auf, die während des Laubfalls nicht mehr auffielen. Jeder Besucher und sogar ein Familienmitglied kann sich verletzen, wenn er über Unebenheiten stolpert. Nasses oder bereiftes Laub ist nicht weniger gefährlich, da es sehr rutschig wird. Daher sollten in dieser Zeit ein Rechen und ein Besen die wichtigsten Werkzeuge sein.

Vergessen Sie nicht, sich um den Pool zu kümmern

Die 10 wichtigsten Dinge, die Sie bei der Vorbereitung Ihres Grundstücks für den Herbst tun sollten

Im Herbst und Winter braucht Ihr Pool eine nicht minder sorgfältige Pflege.

Mit Beginn des Herbstes unternehmen viele Poolbesitzer Maßnahmen, um sie bis zum Frühjahr zu konservieren. Jemand lässt das Wasser ab und reinigt die Steinoberflächen sorgfältig, andere bedecken es einfach mit einem starken Schutzfilm. Es gibt diejenigen, die die Wasseroberfläche offen lassen, um die Attraktivität des Gartens zu bewahren.

In jedem Fall bedarf das Reservoir einer regelmäßigen Wartung, die in der rechtzeitigen Entfernung von Blättern, trockenen Ästen, eventuell großen Insekten oder auch Tieren bestehen sollte. Und wenn Sie das Wasser nicht abgelassen haben, ist natürlich eine ständige Desinfektion mit speziellen Chemikalien erforderlich.

Entfernen Sie alle Gartengeräte von der Baustelle

Alle Ideen für den Garten werden mit Hilfe verschiedener Werkzeuge umgesetzt. Schaufeln, Aufreißer und Rechen helfen dabei, wunderschöne Blumenarrangements zu gestalten, den Rasen sauber zu halten und andere kleine Erdarbeiten durchzuführen.

Selbstverständlich reinigen ordentliche Besitzer regelmäßig das gesamte Inventar und überwachen seinen Zustand. Doch mit Einbruch des Herbstes bleiben regelmäßig genutzte Geräte oft auf dem Gelände, bis der erste Schnee fällt. Stellen Sie daher vor Einbruch des Winters sicher, dass alle Werkzeuge eingesammelt, von Erde und Feuchtigkeit befreit und sicher an einem geeigneten Ort versteckt sind.

Diese einfachen Maßnahmen tragen nicht nur dazu bei, Haus und Hof in Ordnung zu halten, sondern verlängern auch die Leistungsfähigkeit notwendiger und nützlicher Gegenstände.

Denken Sie daran, dass Rasen nicht nur im Sommer gepflegt werden muss.

Die 10 wichtigsten Dinge, die Sie bei der Vorbereitung Ihres Grundstücks für den Herbst tun sollten

Der Erfolg von Luxusrasen liegt in der richtigen Pflege

Wenn Sie möchten, dass der Rasen Sie zu Beginn des Frühlings mit angenehm zartem Grün begrüßt, vergessen Sie nicht, ihn im Herbst zu pflegen. In diesem Fall sollten die Maßnahmen nicht nur darauf abzielen, abgefallenes Laub zu entfernen, zu schneiden und mit Schutzmaterial abzudecken, sondern auch das Gras mit verschiedenen Düngemitteln zu versorgen. Es kann auch erforderlich sein, einige Bereiche mit frischen Samen zu besäen.

Wenn Sie keine Erfahrung und kein Wissen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich nicht an Experten, die Ihnen sagen, was zu tun ist und wie es zu tun ist.

Denken Sie daran, auf die Sicherheit Ihrer Nachbarn zu achten

Die 10 wichtigsten Dinge, die Sie bei der Vorbereitung Ihres Grundstücks für den Herbst tun sollten

Die Sicherheit Ihrer Familie und Nachbarn zu gewährleisten, ist eine der verantwortungsvollen Aufgaben des Herbstes

Mit Beginn des Herbstes friert das Leben außerhalb der Stadt ein. Kinder sind mit ihrem Lernen beschäftigt, Eltern geben ihre ganze Kraft für die Arbeit und es bleibt immer weniger Zeit und Lust, sich um das Haus und das angrenzende Territorium zu kümmern. Sorgen Sie daher im Voraus dafür, dass nicht nur die Sicherheit und das normale Leben Ihrer Familie, sondern auch Ihrer Nachbarn gewährleistet ist.

Untersuchen Sie insbesondere die Bäume in Ihrer Nähe sorgfältig und schneiden Sie schwache oder überwucherte Äste ab, die unter der Schneelast oder einem starken Windstoß abbrechen und Stromleitungen beschädigen, Fenster zerbrechen oder Gebäudestrukturen zerstören können.

Wenn Sie im Frühling schöne Blumenbeete sehen möchten, vergessen Sie nicht, im Herbst Blumen zu pflanzen

Die 10 wichtigsten Dinge, die Sie bei der Vorbereitung Ihres Grundstücks für den Herbst tun sollten

Die malerische Schönheit des Ortes entsteht im Herbst

Der Herbst ist die beste Zeit, um im Voraus luxuriöse Blumenbeete anzulegen. Es gibt verschiedene Arten von Pflanzen, darunter viele Zwiebelarten, die am besten im Herbst gepflanzt werden. Ausführlichere Informationen über sie und den Pflanzvorgang (Tiefe, Düngemittelarten, Frostschutzmethoden usw.) erhalten Sie in Landschaftsgestaltungskursen oder bei den Besitzern der Gärtnerei, bei der Sie Saatgut kaufen.

Finden Sie die beste Option, um Ihrem Garten Farbe zu verleihen

Immergrüne Bäume wie Fichten, Kiefern und Lebensbäume sind natürlich die Dekoration eines jeden Ortes. Aber warum bringen Sie nicht noch mehr Farbe in Ihren gepflegten Lieblingsgarten? Schließlich gibt es mehrere Möglichkeiten, einen spektakulären Hintergrund für ausdauernde und leuchtende Pflanzen zu schaffen, die das ganze Jahr über das Auge erfreuen.

Beispielsweise können Sie mit farbigen Kieselsteinen den Boden um die Stämme herum einrahmen oder einen lebenden Teppich aus Cranberry-Zwergmispeln formen. Und zu jeder Jahreszeit werden Ihr Haus und Ihr Garten großartig aussehen.

Weiterlesen:
Dekoratives Lagerfeuer - die Verkörperung der heimischen Feuerstelle
Ссылка на основную публикацию