Stihl-tools.com

Garten- und Landschaftsbau
1 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Tricks zur Landschaftsgestaltung: Tipps zur Rasenpflege

Die Schönheit unseres Rasens: einige nützliche Tipps für die Gestaltung und Pflege

Landschaftstricks: Tipps zur Rasenpflege

Unsere Tipps zur Rasenpflege helfen Ihnen, Ihren Rasen in Top-Zustand zu halten. Denken Sie daran, dass ein hochwertiger Rasen als hervorragende Kulisse für Rosengärten, Alpenrutschen, japanische Steingärten und andere unverzichtbare Bestandteile der modernen Landschaftsgestaltung dient.

Um es anzubauen, müssen Sie ein paar einfache Pflegeregeln befolgen. Aktuelle Trends in diesem Bereich erfordern zunächst einen professionellen Ansatz bei der Auswahl und Platzierung von Grünflächen bereits in der Entwurfsphase.

Landschaftstricks: Tipps zur Rasenpflege

Vor Beginn der Aussaat auf den zugewiesenen Flächen wird der Boden geebnet, eine zweiwöchige Pause zum Zwecke der Schrumpfung eingelegt und die Fläche gelegentlich bewässert. Anschließend werden die Geotextilien überlappend ausgelegt und die mit Düngemitteln angereicherte Bodenmischung abgekippt, damit sie sich wieder absetzen kann, und erst dann wird die Rasenkultur ausgesät.

Unabhängig von der Bodenart und dem für die Aussaat gewählten Material lohnt es sich, 6 Monate lang auf intensive Nutzung und häufiges Mähen der Grasdecke zu verzichten. Zu diesem Zeitpunkt entwickelt sich das junge Wurzelsystem und wird stärker. Im Winter ist eine Schneeschicht notwendig, um ein Einfrieren der Pflanzen zu verhindern.

Landschaftstricks: Tipps zur Rasenpflege

Wenn Sie einige einfache Ratschläge befolgen und den jungen Rasen mit der nötigen Aufmerksamkeit und Respekt behandeln, können Sie sich im zweiten Jahr auf einem luxuriösen Grasteppich ausruhen, der den Hinterhof bedeckt und bereits für schwere Strapazen bis hin zu einer leichten Trockenheit gerüstet ist.

Landschaftstricks: Tipps zur Rasenpflege

Die ästhetische Gestaltung des Rasens beruht im Wesentlichen auf dem regelmäßigen Schneiden des Grases. Lassen Sie ihn in der ersten Saison so weit wie möglich wachsen, danach muss er möglichst wenig beschnitten werden. Um die Ordnung aufrechtzuerhalten, muss anschließend eine Höhe von etwa fünf Zentimetern eingehalten werden, was für Zentralrussland optimal ist.

Landschaftstricks: Tipps zur Rasenpflege
Weiterlesen:
Kostengünstige Gartengestaltung: Nützliche Tipps von Meistern der Kreativität
Ссылка на основную публикацию